JuMP-Afterwork November 2018

Thema: Alte Hasen treffen junge Füchse

Termin: 22. November 2018, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Graf Zeppelin / Die Dicke Bertha, Yorkstraße 32, 76185 Karlsruhe


Zur Veranstaltung

Was können junge Füchse von alten Hasen lernen - und umgekehrt? Der Ältestenrat und die Jumps laden zum Austausch zwischen Berufsanfängern und erfahrenen Fach- und Führungskräften ein. 

 

Die beiden Hauptthemen dieser Diskussionsrunde sind persönlicher Kompetenzerwerb und Organisationsentwicklung: Wie muss ein Unternehmen aufgestellt sein, um über Jahrzehnte zu bestehen? Wie kann es dazulernen, sich an den Markt, die eigenen Mitarbeiter und die Kundenbedürfnisse anpassen? Und was sind die wichtigsten fachlichen und persönlichen Kompetenzen, die sich Berufsanfänger auf jeden Fall aneignen müssen? Wie können sich Berufsanfänger Kompetenzen aneignen, die vielleicht nicht in Studium und Ausbildung vermittelt werden?

Die Mitglieder des Ältestenrats berichten aus ihrer Erfahrung aus Jahrzehnten an Berufsleben. Für die Jumps die Gelegenheit, auf geballte Berufserfahrung zuzugreifen und alle Fragen zu stellen, die vielleicht am Anfang ihrer Karriere auftauchen. Aber auch für die alten Hasen gibt es sicher viel, das sie von den jungen Füchsen lernen und erfahren können. 

Die Afterworks bieten eine Plattform für Clubmitglieder und Junior Marketing Professionals (JuMPs), die sich für den Marketingclub interessieren. Neben lockeren Gesprächsrunden in angesagten Karlsruher Locations besuchen wir an den Afterwork Terminen interessante Firmen im Clubgebiet. Neben einem Blick hinter die Kulissen erfahren wir hier oft auch das ein oder andere aus dem „Nähkästchen“. Weiterhin unterstützen wir soziale Projekte mit unserem Marketing Know How.

Aktuelle Informationen und Details zu unseren Veranstaltungen findest du in unserer Facebook-Gruppe

Jahrespartner 2018:


Förderer: