IMPULS: DIGITAL – Content is King, Context is Queen

IMPULS: DIGITAL

Content is King, Context is Queen – ein Einstieg in die Entwicklung einer Content-Strategie

ZWEITER AUFSCHLAG DER NEUEN WEITERBILDUNGSREIHE RUND UM DIGITALES MARKETING

Termin: 01. Juli 2021

Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr

Ort: Online-Event via Zoom

Referent:  Mirko Lange, Gründer und Geschäftsführer von Scompler, Publizist und Dozent

Moderation: Christine Och

 

Inhalt & Referenten

Der Marketingclub Technologieregion Karlsruhe initiiert eine Weiterbildungsreihe für Marketeers, um den aktuellen Herausforderungen im Zusammenhang mit Digitalisierung resp. Algorithmisierung zu begegnen. Die Reihe startete mit einer Auftaktveranstaltung am 10. Juni zum Thema Strategieentwicklung. Jetzt wird es konkret. Der zweite Aufschlag dreht sich um Content und Context.

Die Teilnahme ist für Mitglieder des MC TRK frei, Gäste zahlen einen Beitrag von 50€ pro Veranstaltung. Empfehlenswert, aber kein Muss ist eine stetige Teilnahme, die Kurse bauen in einige Fällen aufeinander auf.

IMPULS: DIGITAL – Content is King, Context is Queen –ein Einstieg in die Entwicklung einer Content-Strategie

Zweiter Aufschlag der Weiterbildungsreihe Digitales Marketing

01.07.2021, 19-21 Uhr

Referent: Mirko Lange, Gründer und Geschäftsführer von Scompler, Publizist und Dozent

Moderation: Christine Och

Wie erreiche ich noch meine Interessenten? Dies ist aktuell eine der zentralen Fragen in Marketing und Kommunikation. Bedingt durch die dynamische Entwicklung der Medien, der steigenden Anzahl an Kommunikationsinstrumenten und der Sozialen Medien stehen Organisationen verstärkt in einem Kommunikationswettbewerb um Aufmerksamkeit. Es wird immer schwieriger, dass Botschaften bei den Interessenten ankommen und auch etwas bewirken. Eine Vielzahl an Tools und eine sich ständig ändernde Technik erschweren die Arbeit obendrein. Hinzu kommen wachsende Ansprüche der Interessenten und ein verändertes Medienverhalten.

Doch wie können Organisationen den Veränderungen begegnen? Der Ruf nach Content istgroß. Inzwischen boomen Webinare, Whitepaper, Podcasts. Blogs etc.Doch so einfach ist es nicht. Gute „Inhalte“ zu erstellen,braucht Expertise. Es ist nicht ausreichend, ein Key-Word-Analyse-Tool und Google bedienen zu können.Nicht selten werden Inhalte unstrukturiert und planlos erstellt. Die Kundenperspektive und Relevanz werden außer Acht gelassen. Die Folge, die einzelnen Maßnahmen gehen im Rauschen der Content-Flut unter, die Tag für Tag auf uns einströmt.

Für Unternehmen aller Größen bedeutet das, dass sie zielgerichteter vorgehen und sich auf die Bedürfnisse der Interessentenkonzentrieren müssen. Damit einher geht ein Wandel in der Planung und Steuerung von Marketing-und Kommunikationsmaßnahmen. Gefragt sindschlüssige Content-Strategienim Kontext des Unternehmens und diese Strategieneffektiv in die Praxis umzusetzen.

Im interaktiven Workshop mit Mirko Lange beleuchten wir die Einordnung des BegriffsContent Marketing, schauen unsdie Bestandteile einer Content-Strategie und den Prozess der Strategieentwicklung genauer an.Mikro Lange zeigt, wie Themen professionell bearbeitet werden und wie Organisationen eine intelligente Themenarchitektur aufbauen können. Einblicke in Best Cases runden den Workshop ab.

 

Der Referent:

Mirko Lange ist einer derrenommiertesten Beraterfür Content Strategie und Content Marketing im deutschsprachigen Raum. Der studierte Jurist und PR-Fachmann verfügt über fast 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Corporate Communications,PR, Online-Marketing sowie Redaktion. Seit 2011 konzentriert sich Mirko Lange ausschließlich auf die Beratung von Unternehmen in Fragen der Content Strategie und Content Operations. Er hat eine Reihe von Frameworks und Methoden entwickelt und damit die aktuelle Marketing-Welt mitgeprägt.

Mirko Lange ist Gründer und Geschäftsführer von Scompler, einem strategischen Redaktionsplanungstool, zudem ist er Publizist und Dozent an drei Hochschulen zu den Themen Content und Social Media. Zu seinen aktuellen Kunden zählen Konzerne wie die Deutsche Bahn, die Commerzbank oder Merck, aber auch viele Mittelständler sowie NGOs wie Fridays for Future oder die Heilsarmee Schweiz.

Anmeldung

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen unserer Club-Mitglieder. Die Einladung mit den Zugangsdaten wird per E-Mail versendet. 

Anmeldungen für Club-Mitglieder und Mitglieder anderer Marketing Clubs aus dem DMV sind auch über den Bookingplace möglich: 

Bookingplace-Anmeldung IMPULS:DIGITAL-Content is King, Context is Queen

Nicht-Mitglieder/Interessent:innen sind herzlich willkommen und können sich bis zum 29.06.2021 über unser Clubsekretariat unter kontakt@marketingclub-karlsruhe.de registrieren zu lassen. Wir senden Ihnen dann die Zugangsdaten zur Zoom-Session zu.

Falls Sie gerne Mitglied werden möchten, so finden Sie hier weitere Informationen. Auskunft erteilt Ihnen auch gerne unser Clubsekretariat.

 

Unser Jahrespartner 2021:

Firmenpartner: