Faszination der Marke BVB: "Echte Liebe – eine schwarz/gelbe Erfolgsgeschichte"

Carsten Cramer, Direktor Vertrieb, Marketing & Business Development beim BVB

Termin: 20. Februar 2018, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Sportschule Schöneck auf dem Turmberg, Sepp-Herberger-Weg 2, 76227 Karlsruhe

Moderation: Stefan Koch, Marketing-Club Karlsruhe


Zur Veranstaltung

Hinweis: Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.

70.000 Menschen, die Luft flimmert vor Emotionen und der Gegner bekommt die volle Wucht der schwarzgelben Wand zu spüren. Das ist Dortmund. Das ist der BVB. Ein Verein, der für viele Menschen Heimat und Familie ist. Der von seinen Fans « Echte Liebe » geschenkt bekommt. Aber auch – wie in jeder Beziehung - zahlreiche Tiefen durchleben musste und muss. Was macht aber die Faszination des BVBs aus ? Was ist das Geheimnis der schwarzgelben Erfolgsgeschichte ? Seien Sie gespannt.

Keine andere Sportart verbindet so viele Menschen. Keine andere Sportart weckt solche Emotionen. Europhorie, Jubel und Freude paaren sich mit dem Gefühl, am Boden zerstört zu sein und tiefster Trauer. Das ist Fußball. Emotionen pur.

Emotionen pur ist auch das, was den BVB und seine Fans auszeichnet. Echte Liebe. Geballte schwarzgelbe Energie. In den Herzen der mittlerweile über 10 Millionen Fans hat der BVB einen festen Platz. Ihre bedingungslose Treue trägt den Verein schon seit über 100 Jahren durch gute und schlechte Zeiten. Und wenn man die aktuelle Bundesliga-Platzierung betrachtet, müssen die BVB-Fans auch mit Blick auf ihren Dauerrivalen Bayern München das ein oder andere Tränental durchschreiten. Was aber macht die Faszination des Vereins, der Marke Borussia Dortmund aus ? Für welche Werte steht der BVB ? Wie sieht der Markenkern aus und wie schafft es der Verein, damit im Alltagsgeschäft umzugehen und die Marke noch wertvoller zu machen ? Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen und werfen Sie einen spannenden Blick hinter die Kulissen der schwarzgelben Erfolgsgeschichte. BVB. Echte Liebe. 


Zum Referenten

Carsten Cramer (Jahrgang 1968), ist seit dem 1. Oktober 2010 als Direktor für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Business Development bei Borussia Dortmund tätig. Zu seinen weiteren Funktionen beim BVB zählen die Geschäftsführung der Merchandising GmbH, der Sports & Bytes GmbH und der BVB Asia Pacific PTE. LTD. sowie die Vorstandstätigkeit der im November gegründeten BVB-Stiftung leuchte auf.

Zuvor war Cramer Senior Vice-President „Marketing & Sales“ beim internationalen Sportrechtevermarkter Sportfive in Hamburg. Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der BVB-Geschäftsführung, nennt den 49-jährigen Cramer „eine der profiliertesten Persönlichkeiten im Bereich der Sportvermarktung“. Der Vater von vier Kindern füllt seine Aufgaben „bei diesem ganz besonderen Club Borussia Dortmund“ mit Herz und Leidenschaft aus. „Irgendwie“, meint Cramer, „habe ich das Gefühl, genau dort angekommen zu sein, wo ich immer schon sein wollte.“

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Eine Anmeldung ist daher nicht mehr möglich.

Jahrespartner 2018:


Förderer: