26.06.2018

WASSER FÜR ALLE – ALLE FÜR WASSER

Viva con Agua Vortrag am 21. Juni 2018 im Park der Baumschule Jansen

Mit ihrem Vortrag zum Thema „Wasser für alle – alle für Wasser“ konnte eine junge und engagierte Crew mit neun Mitgliedern aus dem Karlsruher Netzwerk von  Viva con Agua alle Teilnehmer begeistern. Die ehrenamtlich Tätigen setzen sich für Menschen ein, die in weiten Teilen der Welt keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. Mit ihren Sammelaktionen von Pfandflaschen in Schulen, Büros und vielen Konzerten und werden speziell junge Menschen auf die global zunehmenden Probleme im Wasser-, Sanitär- und Hygienebereich (WASH) angesprochen.

In Zusammenarbeit mit der Welthungerhilfe wird das Problem Wasser für alle als zentrale Herausforderung verstanden und durch die eingesammelten  Spendengelder unterstützt. Seit Gründung der Gruppe in Karlsruhe 2015 konnten in der Region viele junge Menschen angesprochen und bislang rund 28.000 Euro an Spenden erwirtschaftet werden. Von 2005 bis 2018 summierte sich das bei Viva con Agua zusammen auf weltweit 8,5 Mio. Euro Spenden die für 2,5 Mio. Menschen und 40 Projekte in Ländern wie Kuba, Nepal, Ruanda, Uganda, Indien und Äthiopien eingesetzt wurden.

Mit einem speziell abgefüllten und eigens für Viva con Agua abgefüllten Mineralwasser wurde 2015 eine zusätzliche Einnahmequelle etabliert, um zum einen eine neue Spendergeneration - 50 plus - zu erreichen und zum anderen Aufmerksamkeit für die Projekte mit Gastro-Flaschen zu erreichen. Das Lizenzmodell des Brunnens ermöglicht eine zusätzliche Einnahmequelle, die 2017 zu einem Verkauf von 23 Mio. Flaschen mit 850.000 Euro Umsatz und einem Gewinn von 500.000 Euro führte. Für 2018 ist der Absatz auf 28 Mio. Wasserflaschen prognostiziert.

Nach einer anregenden Diskussionsrunde dankte Martina Detering vom Marketing-Club Karlsruhe  den Referenten Timo Dammert und Matthäus Würz sowie Cedrik Hurst für die optische Darstellung der Vorträge und überreichte diesen ebenso wie bei Gastgeber Ralf Jansen, der seine sonnig gelegene Eventlokation im Park der Baumschule Karlsbad-Ittersbach zur Verfügung gestellt hatte, ein passendes Präsent. Als verantwortliche Projektleiterin hatte Sabine Zoller die Veranstaltung organisiert.

weitere Informationen: www.vivaconagua.org

WASSER FÜR ALLE – ALLE FÜR WASSER - Viva con Agua Vortrag am 21. Juni 2018 im Park der Baumschule Jansen