Flieger, grüß mir die Sonne! Regionalluftverkehr im Aufwind?

Manfred Jung, Geschäftsführer, Baden-Airpark GmbH

Termin: 23. Juni 2016, 17:30 Uhr inkl. Führung

Veranstaltungsort: Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden, Airport Boulevard - Gebäude 216, 77836 Rheinmünster (Anfahrtsskizze)

Moderation: Matthias Shultze, Geschäftsführer TechniData IT-Services GmbH


Zur Veranstaltung

17:00 Uhr: Führung, Treffpunkt am Gebäude B216

Hinweise zur Führung:

Die Führung erfolgt in zwei Gruppen à max. 20 Personen. Bitte bringen Sie unbedingt Ihren Ausweis mit. Beachten Sie auch, dass Sie vor der Führung durch die Personenkontrolle müssen und dort dieselben Regeln wie bei einem Flug gelten (keine spitzen Gegenstände, kein Flüssigkeiten, etc.) Insgesamt beträgt die Laufstrecke auf dem Gelände gut 2,5 km während der Führung.

19:30 Uhr: Vortrag im Gebäude B216

Auf Dauer sind nur die Regionen erfolgreich, die verkehrsmäßig sehr gut erschlossen sind. Die Technologieregion Karlsruhe ist mit ihren Autobahnen, dem ICE-Netz, dem Rheinhafen Karlsruhe und dem Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden sehr gut mit der Welt verbunden. Zusammen mit dem Flughafen Stuttgart hat die Region die Chance genutzt und aus einem ehemaligen militärischen Gelände einen zivilen Flughafen mit Gewerbegebiet und Freizeitanlagen entwickelt.

Aber nur wenige Regionalflughäfen agieren so erfolgreich am Markt wie der Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden. -Was macht den Baden-Airpark so erfolgreich? Wie ergänzen sich Flughafen und Gewerbegebiet? Wie gewinnt man Fluggesellschaften für die Region? Warum ist Luftverkehr für die Zukunft noch wichtiger?

Herr Manfred Jung - seit 2001 Geschäftsführer der Baden-Airpark GmbH - wird uns darstellen, wie sich die Anlage in den letzten 15 Jahren zu dem entwickelt hat, was man heute sehen kann und welche Ziele in den nächsten Jahren noch erreicht werden sollen.


Zum Referenten

Manfred Jung (Jahrgang 1954) wurde in Bad Schwalbach geboren. Nach seinem Studium des Bauingenieurwesens an der TU in Karlsruhe sammelte er Erfahrungen in dieser Branche bei der Firma Züblin. Erstmals in 1986 hatte Jung Berührungspunkte zu Flughäfen, konkret bei Militärflughäfen in Rheinland-Pfalz, wo er für das Staatsbauamt Kaiserslautern als Projektmanager für Gebäude und Anlagen agierte. Weitere Stationen waren der Flughafen Stuttgart, wo er zunächst 1991 als Projektmanager, dann ab 1994 als Leiter der Hauptabteilung „Strategische Grundsatzplanung“ tätig war. Seit 2001 ist er Geschäftsführer der Baden Airpark GmbH. Manfred Jung ist verheiratet und lebt in Baden-Baden.


Eindrücke von der Veranstaltung

IMG_0299.jpgIMG_0301.jpgIMG_0304.jpgIMG_0305.jpgIMG_0306.jpgIMG_0307.jpgIMG_0310.jpgIMG_0311.jpgIMG_0313.jpgIMG_0314.jpgIMG_0316.jpgIMG_0318.jpgIMG_0319.jpgIMG_0320.jpgIMG_0321.jpgIMG_0322.jpgIMG_0323.jpgIMG_0326.jpgIMG_0328.jpgIMG_0331.jpgIMG_0332.jpgIMG_0334.jpgIMG_0335.jpgIMG_0337.jpgIMG_0338.jpg

Förderer: